Saisoneröffnung

 

Am 08.Mai 2017

beginnen die Prüfer des Glück Auf Gebhardshagen,

wenn es das Wetter zuläßt,

wieder mit der Abnahme der Bedingungen

für das Deutsche Sportabzeichen.

 

 

Verleihung der Sportabzeichen 2016

 

Am Mo. den 06. März 2017 werden die Sportabzeichenurkunden/Abzeichen

im Sportheim an der Minigolfanlage verliehen.

SV Glück Auf wird alle Teilnehmer gesondert einladen.

Mit Sportgruss. die Abnehmer des SV Glück Auf

SV Glück Auf Gebhardshagen verleiht die Sportabzeichen 2016!

 

Am 06.Mrz. konnten die Prüfer Karl Henne, Gert Horn und Peter Hoffmann 17 der 22

Sportlerinnen und Sportler die 2016 die Bedingungen für das Sportabzeichen erfüllt hatten im Vereinsheim am Minigolfplatz zur Verleihung und zu einem kleinen Imbiß begrüßen.

Die Verleihung der Sportabzeichen wurde durch die Prüfer in der Reihenfolge der erworbenen Anzahl (Wiederholungen) vorgenommen.

Es war eine erfreuliche Steigerung zum Vorjahr mit 21 Erwachsenen, und einer Jugendlichen, Viktoria Rademacher mit der 7. Wiederholung.

Bei den Erwachsenen gab es die Verleihung zum 1.Mal für Simon Büge und Hermann Pfeiffer. Des weiteren folgende Wiederholungen: 2 Gabriel und Johannes Büge, 3 Michael Stritzke, 7 Klaus Speder, 9 Marlies Edler und Gert Horn, 10 Hans-Jürgen Edler, 15 Gert Kiehne.16 Wolfram Köck, 17 Dr. Jürgen Wollrath, 25 Jürgen Neydek, 28 Hannelore Göbel, 31 Renate Haacken, 35 Harri Kolasse, 38 Hans Josef Cot, 40 Karl Henne, 42 Elisabeth Hoffmann 51 Peter Hoffmann. Am Montag den 8. Mai um 18:00 beginnen die Prüfer wieder, wenn es das Wetter zulässt, mit der Abnahme der Bedingungen bis zu den Schulferien im Sommer, auf dem Sportplatz an der Gustedter Straße. Nach den Ferien wieder jeden Montag bis Ende September.

 

 

Auf dem Bild von links nach rechts:

Hermann Pfeiffer,Peter Hoffmann,Marlies Edler,Hans-Jürgen Edler,Gert Horn, Renate Haacken. Hans-Josef Cot, Harri Kolasse, Jürgen Neydek, Karl Henne. Dr. Jürgen Wollrath, Elisabeth Hoffmann, Klaus Speder, Viktoria Rademacher, Wolfram Köck

 

Geehrt für besondere Wiederholungszahlen wurden:

10 x Hans-Jürgen Edler, 45 x Harri Kolasse.

40 x Karl Henne, 25 x Jürgen Neydek

Das Sportabzeichenteam

Gerd Horn, Karl Henne und Peter Hoffmann

verabschiedet sich für 2016 von den aktiven Abnahmetagen.

Zur Verleihung wird wie gewohnt Anfang 2017 rechtzeitig eingeladen.

2017 wird der Platz, die Aschenbahn, nach Angaben des Vorstandes von

SV Glück Auf für die Laufdisziplinen wieder hergestellt sein.

SV Glück Auf Gebhardshagen verleiht die Sportabzeichen 2015!

 

Am 29.Feb, konnten die Prüfer Karl Henne, Gert Horn und Peter Hoffmann die

Absolventen, des Sportabzeichens aus 2015, im Vereinsheim am Minigolfplatz zur Verleihung begrüßen. Die Verleihung der Sportabzeichen wurde durch die Prüfer in der Reihenfolge der erworbenen Anzahl (Wiederholungen) vorgenommen.

Es waren leider nur 16 Erwachsene, keine Jugendliche. Die Prüfer mußten in 2015 einen starken Rückgang der Beteiligung feststellen und überlegen sich, wie das Sportabzeichen attraktiv beworben werden kann.

Bei den Erwachsene gab es die Verleihung zum 1.Mal für Dagmar und Dana Gerullis. Des weiteren folgende Wiederholungen: 2 Michael Stritzke 8 Marlies Edler und Gert Horn, 9 Hans-Jürgen Edler, 15 Wolfram Köck, 16 Dr. Jürgen Wollrath, 24 Jürgen Neydek, 27 Hannelore Göbel, 30 Renate Haacken, 34 Harri Kolasse, 37 Hans Josef Cot, 39 Karl Henne, 41 Elisabeth Hoffmann 50 Peter Hoffmann. Am Montag den 2. Mai um 18:00 beginnen die Prüfer wieder, wenn es die Witterungsbedingungen zulassen, mit der Abnahme der Bedingungen bis zu den Schulferien im Sommer, auf dem Sportplatz an der Gustedter Straße. Nach den Ferien wieder jeden Montag bis Ende September.

Nicht auf dem Foto : Dana und Dagmar Gerullis, Michael Stritzke, Dr. Wollrath, Hans-Josef Cot, Peter Hoffmann

Unser neuer Prüfer Gert Horn bekommt seine Urkunde verliehen

 

Renate Haacken bekam die Urkunde für die 30. Wiederholung

Prüfer Karl Henne vom SV Glück Auf bei der Zeitnahme
Prüfer Peter Hoffmann vom SV Glück Auf bei der Weitennotierung
Prominenz bei der Siegerehrung

Sportabzeichensaison 2015

 

Wenn es die Witterungsbedingungen zulassen, stehen die Prüfer Karl Henne und Peter Hoffmann ab Montag d. 04.Mai ab 18:00 Uhr auf dem Sportplatz an der Gustedter Str. wieder, wie in den Jahren zuvor, für die Abnahme der Bedingungen zur Verfügung.

Das"Sportabzeichen" ist keine Sportart, sondern ein Fitnesstest in 4 Kategorien wie Koordination, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer.

Je nach erbrachter Leistung kann das Sportabzeichen in der Klasse Bronze, Silber und Gold bei Entrichtung einer kleinen Gebühr, erworben werden.

Teilnehmen kann jeder gesunde Sportler, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

 

 

 

Am 16.März hatte die Stadt Salzgitter, in Verbindung mit dem KSB Salzgitter, zu der Siegerehrung im Sportabzeichenwettbewerb 2014, im Hotel am See, eingeladen.

Dabei wurde vom SV Glück Auf Elisabeth Hoffmann für die 40. Wiederholung ausgezeichnet.

Ebenfalls Karl Henne für 25 jährige Prüfertätigkeit und Familie Hoffmann /Büge mit dem Dr. Paul Sander Ehrenpreis für die erfolgreichste Sportabzeichenfamilie.

Das sind die Teilnehmer an dem Familensportabzeichen

im Original.

SV Glück Auf verleiht die Sportabzeichen 2014

Am 03. März konnten die Prüfer Karl Henne und Peter Hoffmann die Absolventen des Sportabzeichens 2014, im Vereinsheim am Minigolfplatz zur Verleihung begrüßen. Vor der Verleihung bedankten sich die Prüfer für die tatkräftige Unterstützung in den Sommermonaten.

Die Verleihung wurde durch die Prüfer in der Reihenfolge der erworbenen Anzahl/Wiederholungen vorgenommen.

Es waren 1 Jugendlicher und 19 Erwachsene. Als Jugendlicher zum 9. Mal Simon Büge.

Bei den Erwachsenen gab es die Verleihung zum Ersten mal für Gabriel und Johannes Büge sowie für Michael Stritzke. Des weiteren folgende Wiederholungen: 7 Marlies Edler und Gert Horn, 8 Hans-Jürge Edler, 11 Lotti Langer, 12 Anni Baden, 14 Gert Kiene und Wolfram Köck, 15 Dr. Jürgen Wollrath, 23 Jürgen Neydeck, 26 Hannelore Göbel, 29 Renate Haacken, 33 Harri Kolasse, 36 Hans-Josef Cot, 38 Karl Henne, 40 Elisabeth Hoffmann, 49 Peter Hoffmann.

Außerdem bekam  die Famile Hoffmann/ Büge das Familiensportabzeichen für 6 Teilnehmer.

Leider haben sich einige Sportler aus alters- bzw. gesundheitlichen Gründen aus der langjährigen Sportabzeichengemeinschaft des SV Glück Auf verabschiedet. Ihnen wünschen die verbliebenen Teilnehmer alles Gute für die Zukunft.

Die Prüfer wären froh, wenn sich jüngere Sportler für die Sportabzeichenprüfungen entscheiden könnten.

Nach der Verleihung servierte der SV Glück Auf den Teilnehmern einen kleinen Imbiss, der noch durch einen selbst gebackenen Topfkuchen von Gert Horn aufgewertet wurde.

Die endgültigen Bestimmungen für 2015 werden noch bekannt gegeben. Am Montag den 4. Mai beginnen die Prüfer wieder, wenn es die Witterungsbedingungen zulassen, mit der Abnahme der Bedingungen bis zu den Schulferien im Sommer (in den Ferien nach Absprache), auf dem Sportplatz an der Gustedter Straß. Nach den Ferien wieder jeden Montag bis Ende September.

Nicht auf dem Bild Gabriel Johannes und Simon Büge, Anni Baden, Hannelore Göbel und Hans-Josef Cot.
Viel Spass bei dem Überreichen der Blumen an Elisabeth Hoffmann für die 40. Wiederholung.
Herzlichen Glückwunsch zur 40. Wiederholung

Am 29.Sep. beendeten die Prüfer die Sportabzeichensaison.

Leider waren in 2014 nicht wie erhofft mehr Absolventen wie 2013 auf dem Sportplatz. Alters- uns krankheitsbedingt konnten einige langjährige Teilnehmer nicht erscheinen. Wir wünschen gute Besserung und vielleicht wieder 2015.

Die Verleihung der Abzeichen und Urkunden erfolgt wie gewohnt Anfang 2015 im Vereinsheim am Minigolfplatz. Dazu wird separat eingeladen.

In diesem Sinne alles Gute bis dahin von den Prüfern Kalle und Peter.

 

 

Zusätzliche Abnahmetage

In den Schulferien nehmen die Prüfer am 01. und 08 Sep. auf dem

Sportplatz die Prüfungen für das Sportabzeichen 2014 ab.

Auch in 2014, am Donnerstag den 19. Juni, waren die Sportabzeichenprüfer des SV Glück-Auf Gebhardshagen Karl Henne und Peter Hoffmann am Sportivationstag der behinderten Sportler am Stadion am Salzgittersee als Helfer im Einsatz. (Zeitnehmer und Datenschreiber)

Insgesamt über 1000 Teilnehmer (mit Betreuern) waren trotz des kalten Windes mit Begeisterung und Freude bei den Übungen, Laufen, Werfen und Springen.

Am 05.Mai hat die Abnahme der Prüfbedingungen für das Sportabzeichen 2014 begonnen. Jeden Montag bis zu den Ferien und danach ab 18:00 auf dem Sportplatz an der Gustedter Straße. Die Prüfer Karl Henne und Peter Hoffmann wünschen sich eine rege Beteiligung.

Das sind die offiziellen, neuen Bedingungen für das                 Sportabzeichen vom DOSB

Um die Leistungsänderung (z.B. sec/m) zu vergleichen, ist es notwendig die Bedingungen von 2013 hinzu zu nehmen.

Start in die neue Saison 2014


SV Glück  Auf Gebhardshagen verleiht  die Sportabzeichen 2013!

Am 06.März. konnten die Prüfer Karl Henne und Peter Hoffmann die Mehrzahl der 27 Absolventen, erfreulicher weise 7 mehr als 2012, des Sportabzeichens aus 2013, im Vereinsheim am Minigolfplatz zur Verleihung begrüßen. Vor der Verleihung bedankten sich die Prüfer bei den Absolventen für ihre tatkräftige Unterstützung während der Abnahme in den Sommermonaten.Die Verleihung der Sportabzeichen wurde durch die Prüfer in der Reihenfolge der erworbenen (Anzahl) Wiederholungen vorgenommen.
Es waren 2 Schüler, 6 Jugendliche und 19 Erwachsene.
Zum ersten Mal die Schülerinnen Charlotte Gleiß und Michelle Schubert.
Bei der Jugend waren Melissa Grotefend und Henrike Opolka zum ersten mal erfolgreich, sowie Clara Lengsfeld zum 2. Mal, Gabriel und Johannes Büge zum 7. Mal und Simon Büge zum 8.Mal.
 Erwachsene mit folgenden Wiederholungen: 6  Marlies Edler, 7  Hans-Jürgen Edler, 10  Lotti Langer, Gold mit Zahl 11  Anni Baden, 13 Gert Kiehne und Wolfram Köck, 14  Dr. Jürgen Wollrath,  22  Jürgen Neydek, 25  Hannelore Göbel und Dieter Glüh, 28  Renate Haacken, 32   Harri Kolasse, 35  Hans Josef Cot, 37   Karl Henne,
39  Elisabeth Hoffmann   48  Peter Hoffmann.
Nach der Verleihung servierte der SV Glück Auf den Teilnehmern einen kleinen Imbiss. Im Anschluss kündigten die Prüfer an, das es bei den veränderten Abnahmebedingungen für das Jahr 2013 möglicherweise nicht bleibt, es sind Änderungen vorgesehen, die aber noch nicht bekannt sind.  Am Montag den 5. Mai um 18:00 beginnen die Prüfer wieder, wenn es die Witterungsbedingungen zulassen, mit der Abnahme der Bedingungen bis zu den Schulferien im Sommer, auf dem Sportplatz an der Gustedter Straße.  Nach den Ferien wieder jeden Montag bis Ende September.

Nicht auf dem Bild: Charlotte Gleiß,Melissa Grotefend, Henrike Opolka, die Brüder Büge, Lotti Langer, Anni Baden, Dr. Wollrath, Jürgen Neydek.

                                      Besonders vom KSB geehrt:

                                      35 Wiederholung Hans-Josef Cot

                                      25 Wiederholung Hannelore Göbel

                                      25 Wiederholung Dieter Glüh

 

                                    Johannes, Gabriel und Simon Büge

                                    bekamen das Jugendsportabzeichen

                                       nach einer Wanderung auf den

                                                Brocken verliehen!